Zweckverband Hochwasserschutz

RAUM BADEN-BADEN/BÜHL

Starkregenereignisse

Im letzten Jahr zeigten sich insbesondere in Braunsbach, Kreis Schwäbisch-Hall, erschreckende Folgen einer neuen Überschwemmungsgefahr: Hochwasserereignisse in Folge von Starkregen, die heftige Überflutungen in Gebieten mit sich bringen, in denen zuvor niemals Wasserabflüsse vorkamen. Bei diesen Unwetterkatastrophen geht die Gefahr von spontanen Regengüssen aus, die dort wo sie aufkommen, lokal begrenzte Abflüsse erzeugen. Dies führt insbesondere in Taleinschnitten zu Wasserströmen, die unabhängig von Bächen oder Flüssen (oftmals ist gar kein Gewässer in der Umgebung) Hochwasserkatastrophen mit sich bringen.

Durch Klick auf die unten stehenden Links können Sie sich näher zu diesem Thema informieren:

Starkregenbroschuere.pdf

 

Leitfaden Kommunales Starkregenrisikomanagement der LUBW:

http://www4.lubw.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/261161/

 

Interessante Seite der Stadtentwässerungsbetriebe Köln AöR mit Checklisten und Leitfäden "wassersensibel planen und bauen:

https://www.steb-koeln.de/hochwasser-und-ueberflutungsschutz/starkregen-und-sturzfluten/starkregen-und-sturzfluten.jsp